Blechtransport mit Paternoster

Mit dem Paternoster können Höhenunterschiede beim Blechtransport auf einfache Weise überbrückt werden, zum Beispiel von einem Stockwerk ins andere. Die Paternoster können auch als Kühlstrecke eingesetzt werden, wobei die Kühlzeit über die Belegung verändert werden kann. Mithilfe doppelter Geber und simulierter Blechbelegung läuft die Anlage auch bei einem Geberausfall weiter.

Blechtransport für alle Fälle

Schenk hat Lösungen für alle denkbaren Anforderungen an den Transport von Backblechen: pneumatische Lifte, Zangen zum Einziehen oder Ausstossen von Blechen, Oberläufer zum Schieben, Rollenbahnen und Kettenbahnen mit Nocken zum Positionieren von Blechen.